Die Gratulationen dem Kind auf 5 Jahre

Dir heute eben funf!
Und den Feiertag im Haus von allem wieder:
Gehe ein, das Kind unser, mutiger
Ins erste gute Jubilaum!

Du weit allen schon auf dem Licht,
Du verstehst: du horst zu, du liest …
Dir ist erwunscht, nicht anders,
Der Gesundheit, des Gluckes und des Erfolges!

Funf Jahreist dir ja!
Es gibt keine Langeweile, der Traurigkeit–der Spur!
Von der Heiterkeit, dem Gluck ist das Haus voll,
Doch wieder die Namenstage darin!
Wir wunschen dir wieder:
Allen mache auf die Einschatzung funf
Arbeite, lerne, tanze und sing,
Damit wir mit dir liebaugelten!

Ich gratuliere zum Geburtstag,
Ich wunsche die Fruchte und die Konfiture,
Der guten, zartlichen Worter
Und auf tortike 5 Kerzen!

Schalowliwyj und smyschlenyj,
Mein ausgelassener Mensch,
Du solcher noch das Kind,
Doch dir nur 5 Jahre!
Ich wunsche dir genug
Zu lacheln und zu scherzen,
Zu springen sich, zu laufen, zu amusieren,
Im Allgemeinen, der Kindheit wertzuschatzen!

Wenn auch auf der Torte am Geburtstag
Es entzunden sich funf Kerzen,
Es werden die Gaste und die Geschenke,
Der Feiertag erfreut serdetschko!
Wenn auch gespielt wird, lacht
Lustiger, als gewohnlich,
Ein ganzes Jahr dir wird gelebt
Bemerkenswert, ausgezeichnet!

Dir haben sich 5 Jahre erfullt,
Wie es – oder viel wenig ist
Es glanzt die Sonne im Hof,
Und im Herz der Mutter die Besorgnis.
Du wirst ganz gro wachsen,
Und uporchnesch, in die steilen Fernen,
So sei in diesen Tag glucklich,
Und das Gluck wird im Herz der Mutter.

Wir gratulieren zum Geburtstag,
5 Jahre – der beste Tag fur uns!
Im Haus die Freude, oschiwlenje,
Der Glanz deiner glucklichen Augen!
Heranwachse und sei starker,
Niemals verzage!
Sei und ist kluger kluger,
Die Welt riesig erkenne!

Dir wir zu wunschen sind froh
Des Gluckes, der Freude, der Freunde!
5 schon das groe Datum,
Das gegenwartige Jubilaum!

Ubernimm schneller die Geschenke,
Doch dir heute funf!
Wir wunschen in den Feiertag hell
Zu amusieren sich und zu spielen!

Es waren uns die 4 Jahre,
Und heute funf
Und jetzt kannst du ist stolz
Die ganze Handflache vorzufuhren!

Warten gro prikljutschenja
Und die guten Freunde,
Es wird dieser Geburtstag
Best bei dir!

Es ist der FUNFTE Geburtstag!
Wir wollen wesenja wunschen,
Den ganzen Tag zu spielen, zu lachen,
Mit den Wundern getroffen zu werden,
Und der Freunde lustig nebenan,
Der guten Marchen, der hellen Regenbogen!
Aller werden sich die Traume erfullen,
Die Freude wird dort, wo du!

Nach den Fingern kann man aufzahlen:
Ein, zwei, drei, vier, funf!
Was diese Rechnung die Betriebsunterbrechung bedeutet –
Das, was heute der Feiertag dein!

Du bist in diesen Tag am sten!
Wenn auch die Musik auch des Gelachters tont!
Die Geschenke, die Torte, der Berg der Bonbons
Aller fur dich! Dir 5 Jahre!

Dir ist es 5 heute eben,
Es ist hochste Zeit deinen Feiertag, zu bemerken!
Lustig, su, hell,
Darin – die Spiele und die Geschenke!

In dieses funfjahrige, erste Jubilaum
Aufrichtig wunsche ich, schneller heranzuwachsen,
Gromutig, zartlich, gehorsam zu sein,
Von allem ausgezeichent von Tag zu Tag roschdenja.

Heute der eigenartige Tag,
Heute der Feiertag bei uns –
Funf Jahre ist es seit dieser Zeit gegangen,
Wie Lena (Nastja…) ist geboren worden!

Unserem Tochterchen jetzt funf.
Ich will ihr wunschen:
Sei gesund, die Freude unsere,
Zart, dobroju zu wachsen!
Des marchenhaften Erfolges die Schale
Wenn auch auf dich voran wartet!

Dir heute – eben funf!
Und den Feiertag im Haus von allem wieder:
Gehe ein, das Kind unser, mutiger
Ins erste gute Jubilaum!
Du weit allen schon auf dem Licht,
Du verstehst: du horst zu, du liest,
Dir ist erwunscht, nicht anders,
Der Gesundheit, des Gluckes und des Erfolges!

Des Tages kommt es wunderbarer nicht vor
Doch dir heute – funf!
Und mit den Verwandten so ist schon
Den Geburtstag zu bemerken!
Wenn auch sich heute erfullen werden
Alle Wunsche und die Traume,
Die Freude, das Spiel, der Unterhaltung
Erwarten voran!

Die liebe Sonne aus oblatschka wird wieder herausschauen
Und unserem wnutschonku heute eben funf!
Warten auf dich die Geschenke und das lustige Gelachter,
In deinen wunderbaren Feiertag sei am meisten glucklicher!

Du das wunderbare Madchen –
Der Wildfang, der lachlustige Mensch!
Wenn auch ein ganzes Licht erkennt,
Dass dir schon funf Jahre!
Die Torte, sowohl der Puppe, als auch des Bonbons –
Fur dich aller in diesen Feiertag!
Wenn auch sich die Traume erfullen,
Damit die Sehne wie im Marchen du!

Aller andert sich in der Welt schnell,
Den Lauf der Zeit ist es schwierig, einzuholen:
Gestern war es dir vier,
Heute dir schon funf!
Was morgen Und morgen, wie im Marchen,
Die Wunsche konnen sich erfullen,
Eben es werden glucklich die Spione,
Und der Feiertag wird sich fur lange Zeit gemerkt werden!

Es erfullen sich sich 5 Jahre –
Besser gibt es als Tag, als diesen nicht:
Soviel der leckeren Bewirtungen,
Der Spiele, der Uberraschungen, der Gratulationen!
Alle Geschenke fur dich!
Wie heute, wenn auch immer
Die Freude wartet, es klingt dein Gelachter,
Sei der Kleine, es ist am meisten glucklicher!