Die Tanze – der Nutzen fur den Korper

Im taglichen Zeitplan des aktiven Menschen sind die Tanze vom abgesonderten Punkt aufgezeichnet. Es ist die bemerkenswerte Alternative fur alle jenen Menschen, die die Trainingssale hassen, aber wollen in der ausgezeichneten physischen Form sein, die Plastik und die Flexibilitat entwickeln. Auerdem, solche Beschaftigungen helfen den Frauen, den Scharm und die Sexualitat zu finden, uberzeugt in sich zu werden.

Strip-dens

Strip-dens ist solche Richtung des Tanzes, die den Prozess rasdewanija wahrend des Tanzes meint oder hat unter sich die gewisse erotische Ausrichtung der Bewegungen wahrend seiner Erfullung. Selbst schliet strip-dens die Tanze unter die Musik verschiedener Richtungen, vom Jazz bis zu den lateinamerikanischen Rhythmen ein. Das heit wird die erotische Ausrichtung der Bewegungen wahrend des Tanzes auf die Basis der Musik verschiedener Richtungen gestellt.

Vom Entstehen strip-dens ist altertumlichem Agypten verpflichtet, wo die Priesterinnen die kultischen Tanze erfullten, die den Gottern gewidmet sind, wessen Tatigkeit die Beziehungen zwischen dem Mann und der Frau betraf.

Die vorliegende Art des Tanzes lasst der Frau zu, befreit zu werden, hilft besser, den Korper also, und gewi zu ergreifen, den Mann heranzuziehen.

Strip-dens die genug energieintensive Beschaftigung, die die ernste physische Belastung auf viele Gruppen der Muskeln meint: die Gesae, die Hand, das Bein, die Presse. Deshalb seinen Einfluss auf die weibliche Figur sehr positiv, um so mehr, dass er dem weiblichen Korper die Plastizitat und die Anmut gibt. Auerdem strip-dens tauscht die Gangart wesentlich, macht ihre leichter und weiblich.

Der Tanz des Bauches

Der Tanz des Bauches hilft, das ganze Potential des weiblichen Korpers zu offnen, beeinflusst die weibliche Figur sehr positiv. Entwickelt die Gangart, festigt die Muskeln des Bauches und der Beine, gibt dem Korper die groe Weiblichkeit. Gibt dem weiblichen Korper mehr Flexibilitat und Plastizitat.

Der Rock-N-Roll und der irische Steptanz

Wenn Ihr Ziel der Wunsch ist, das Gewicht zu sturzen und, sich mit der Energie – auf den Trainings zu versorgen muss man sich gut anstrengen. Auf den Beschaftigungen des Rock-N-Rolls fallt die Hauptbelastung auf die Muskeln der Beine, aber es magert der ganze Organismus ab. Das schnelle Tempo die Tanze verbrennt das ganze Unnutze.

Selb betrifft auch den irischen Steptanz. Obwohl in diesem Tanz der Korper uberhaupt ohne Bewegung bleibt, und bearbeiten die Beine allerlei Pirouetten, wystukiwaja den Rhythmus.

Die lateinamerikanischen Tanze

Wenn sich das Ziel – den schlanke flexible Korper, so gibt es mehrere Plastik und verborgene Sexualitat die lateinamerikanischen Tanze in bergen. Des Windstrichs, die Samba, tscha-tscha-tscha entwickeln die Flexibilitat, bilden die schone Gangart. Und die Fettablagerungen gehen hauptsachlich von der Taille und beder weg.

Beginnen es kann von den sozialen Tanzen – salsy, chastla, des argentinischen Tangos. Sozial heien sie, weil, sind in der Strae, in der Gesellschaft der Menschen, die lustig durchzufuhren die Zeit wunschen geboren worden. Die physische Belastung hier ist es weniger, als in klassisch latino, und das schonende Regime der Trainings – was fur den Neuling notwendig ist.

Das Nischnij Nowgorod brejk

Wenn Ziel der Erwerb des Geschicks, der Gewandtheit und des Bizepses ist, so muss man sich ins Studio unter brejka einschreiben. Es ist die ausgezeichnete Chance, der Korper unterzuordnen und, den psychologischen Barrieren zu entgehen. Der Tanz fordert eine bestimmte Kraft, aber es nicht die Kraft des Trainingseisens, und besonder – tanzerisch. Nach den Beschaftigungen unter brejkom konnen nakatschennyje die Muskeln auf den Handen und dem Bauch erscheinen.

Kontemp

Kontemp oder kontemporari-dens – noch eine neue Art des modernen Tanzes. Wenn das Prinzip des Ballettes eine Harmonie, der Luftzug zu den Idealen der Schonheit und der Proportionalitat ist, so ist kontemp eine Disharmonie, die Abwesenheit der Etalons, die Fragen ohne Antworten. Der vorliegende moderne Tanz ist daruber, was der Prinzen und soluschek nicht blieb, und es gibt die gewohnlichen Menschen mit dem Haufen der Komplexe. Anstelle des Tanzes der kleinen Schwane — der Mensch mit dem irren Blick, kletternd auf die Wand, abschlagend die Hande ins Blut, fallend und wieder hinaufsteigend. Uns, dem am Anfang des neuen Jahrhunderts lebt, man muss nicht erklaren, wen dieser Mensch. Es wir selbst. Die Assoziativitat ist eine zweite Besonderheit kontemporari-dens. Hier erklart niemand dem Zuschauer, dass er sieht. Man darf nicht sogar ungefahr genau sagen, «woruber» oder woruber». Woruber du ist soll selbst verstehen. Oder nicht zu verstehen.
Endlich, kontemp — abstraktest (neben der Musik) die Kunstart. Hier gibt es die meiste Weite fur die selbstandige Deutung des Gesehenen: es ermoglicht, ein gleichberechtigter Teilnehmer des kunstlerischen Prozesses zu sein. Die Beschaftigungen kontempom solche erschopfend, wie auch der Beschaftigung, anderen Arten des Tanzes, aber, wird die ganze Belastung leichter wahrgenommen. Leichter sind deswegen, dass alle Bewegungen in der alltaglichen Nutzung maximal gewohnheitsmaig.

Die Tanze – der Weg zum schlanken Korper

Begonnen, sich mit den Tanzen zu beschaftigen, Sie werden verstehen, dass dieser angenehme Prozess durch eine bestimmte Zeit das ungewohnliche Ergebnis bringen wird und wird Ihr Leben andern.

Wenn auf der ersten Beschaftigung alle, woruber der Choreograph sagt, unerfullbar scheinen wird, so werden schon durch etwas Wochen, Sie mit der Leichtigkeit die komplizierten Bewegungen machen, uber die vergangene Plumpheit lachend. Unbedeutend, dass Sie tanzen werden, die Tanzvorbereitung wird mit der Leichtigkeit helfen, jede Arten der Tanze anzueignen.

Worin der Nutzen der Beschaftigungen von den Tanzen

Die Frau, die tanzt, es ist von weitem sichtbar. Aus jeder Menge sie wahlt die Gangart, die Haltung, den Glanz der Augen. Aber wenn die Frau, die tanzt, die Aufmerksamkeit Hundert Manner heranzieht, so beschaftigt sich die Frau, die den Tanz des Bauches tanzt oder mit der strip-Plastik, bezaubert alle ausnahmslos. Weich, fliessend, fast die katzenartigen Bewegungen, den merkwurdigen Blick und das Selbstbewusstsein – in der Schonheit und der Attraktivitat. Und was noch wichtiger sein kann

Die Tanze wahrend der Schwangerschaft

Die Tanze wahrend der Schwangerschaft helfen den Frauen, die gute Form zu unterstutzen,sich zur Geburt vorzubereiten, das Befinden zu verbessern, die Stimmung auch als die Variante die Prophylaxe der Komplikation der Schwangerschaft und der Geburt zu heben.
Die ideale Variante –sich in die spezielle Gruppe der Tanze fur die Schwangeren einzuschreiben: es kann der Tanz des Bauches, salsa, des Windstrichs oder flamenko sein. Wahrend der Schwangerschaft in der tanzerischen Mode – Osten! Solche Tanze schlieen die ubermaige Anstrengung der Muskeln der Presse vollstandig aus und zur auch Zeit trainieren es weich und bereiten den Korper der Mutter auf die Geburt vor.
Unbedingt konsultieren Sie sich vor dem Anfang der tanzerischen Beschaftigungen beim Arzt unbedingt und bekommen Sie seine Vorschriften und die Empfehlungen.
Das Wichtigste, die Tanze sind eine ausgezeichnete Relaxation. Die Aufmerksamkeit auf den tanzerischen Bewegungen konzentrierend, gehen alle Probleme und die Sorgen zur Seite.So dass genieen Sie die Tanze zur freien Zeit fur den Nutzen Leibs und Seele!