Trudogolism: der Vorteil oder die Krankheit

Trudogolism braucht man, einfach mit der Liebe zur Arbeit nicht zu verwirren, es ist die psychologische Abhangigkeit, die in einer Reihe mit dem Alkoholismus, der Vorliebe zu den Spielen oder den Drogen kostet. Die Psychologen ermuden nicht, uber die verderblichen Folgen zu sagen, zu denen die Gewohnheit bringt, im Buro doposdna, wie fur den Menschen, als auch fur seine Verwandten zu lange sitzenzubleiben. In unserem Artikel erkennen Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen uber die Grunde, die Symptome und die Behandlung trudogolisma – die Krankheit der modernen Gesellschaft.

Die Hauptgrunde trudogolisma

Trudogoliki sehen in der Arbeit einzig und allein die mogliche Variante fur die Selbstrealisierung, die Verkorperungen der Ambitionen und der lebenswichtigen Ziele. Aber es nur der Gipfel des Eisberges. Welche wahrhafte Grunde der Abhangigkeit von der Arbeit
Die Flucht von der Einsamkeit. Nach dem Abschluss des Arbeitstages am Arbeitsplatz kann man die Menschen antreffen, auf die die Hauser niemand wartet. Trudogoliki versuchen, die familiare Lucke mit Hilfe der erfolgreichen Karriere auszufullen.
Die Verfolgung hinter dem Wohlstand. Die Menschen mit der Abhangigkeit streben, das Finanzwohlergehen zu erreichen, fur sie ist das Endergebnis des Werkes wichtig. Die Trophaen, auf die sie – das hohe Gehalt wirklich stolz sind, das gute Auto, Immobilien, teuere Zubehore.
Perfekzionism. Gewohnlich sind zu trudogolismu die Menschen geneigt, die von der Kindheit lernten und arbeiteten auf das Ergebnis. Im erwachsenen Alter streben sie von allen Kraften, das Lob von der Leitung zu bekommen, arbeiten auf den Verschlei, wunschend, alle Ubrigen zu ubertreffen.
Die Gewohnheit, zu arbeiten. Die Psychologen behaupten, dass die hochsten Chancen, trudogolikom – beim alteren Kind aus der Mehrkindfamilie zu werden. Doch wird auf sie der Teil der Verantwortung fur die Jungeren gesetzt.
Die Angst der Verantwortung. Dieser Faktor stot zu trudogolismu die Manner meistens an. Der Chef der Familie versucht so, die Haushalts- und ubrigen Probleme in der Familie zu entlaufen.

Als es ist die Abhangigkeit von der Arbeit gefahrlich

Die Zerstorung der Familie. Die standige Beschaftigung des geliebten Menschen, bringt die Teilnahmslosigkeit zum Leben der Familie zu den negativen Folgen, einschlielich zur Scheidung. Und einsam trudogoliki finden die Zeit und die Krafte darauf oft nicht, um die Beziehungen aufzubauen.
Das emotionale Verbrennen. Der 24-Stundenverbleib am Arbeitsplatz gibt den Abdruck auf dem psychoemotionalen Zustand des Menschen ab.
Das Unvermogen geschwacht zu werden. Alle Gefuhle und die Emotionen trudogolika sind auf die Arbeit gerichtet, deshalb die Gedanken in der Erholung stiften auf ihn die Panik. Solche Menschen erproben die Probleme mit dem Traum und seit langem haben vergessen, was ist Schwachung.

Wie trudogolism zu erkennen

Bei weitem leiden alle Menschen, die der Arbeit viel Zeit widmen, trudogolismom. Sich Auerdem bei einigen des Arbeiters einfach bequem, sich mit der Arbeit zu bedecken und zu beklagen, dass sie nichts dazukommen.
Die Menschen mit der Arbeitsabhangigkeit kann man nach einigem «den besonderen Merkmalen» erkennen. Sie sagen und denken nur an die Arbeit, verstehen nicht, sich zu erholen, die Freude von anderen Tatigkeitsarten zu bekommen. Auer dem Buro verdirbt ihre Stimmung schnell, jede freie Stunde wird wie die Untatigkeit und die Faulheit wahrgenommen. Solche Menschen sind zu sich sehr anspruchsvoll, deshalb die Misserfolge auf der Arbeit scheinen ihnen von der am meisten gegenwartigen Katastrophe.
Naturlich, es geben auch einige Plusse, die man in der Neigung standig sehen kann zu arbeiten. Die Menschen mit dieser Abhangigkeit sind sehr ambitioniert, sie erfullen die Arbeit qualitativ und gewissenhaft. Trudogoliki sind diszipliniert und besonnen. Auerdem ist das eifrige Werk fahig, das Leben des Menschen durchschnittlich auf 4 Jahre zu fristen, doch trainiert die Dauerstellung die Immunitat zu den Stressen. Die Behandlung trudogolisma, wie auch anderer Abhangigkeiten geht unter Mitwirkung vom Psychologen, sowie der verwandten und nahen Menschen des Kranken.
Trudogolism – die Krankheit, auf die ein beliebiger arbeitender Mensch zusammenstoen kann. Sie hat viel Vorbedingungen, unter denen die Angst der Verantwortung, den Wunsch, reich zu werden, die Einsamkeit oder andere Probleme zu entlaufen. Die Menschen mit trudogolismom unterscheiden sich durch die Organisiertheit und das Flei, jedoch wirkt sich die Arbeit von den Tagen naprolet nicht auf den emotionalen und psychischen Zustand des Kranken aufs beste aus.