Wir wahlen das Zellenpolykarbonat fur das Treibhaus auf dem Lande

Um das Treibhaus auf dem Lande selbstandig aufzubauen, muss man richtig allen und wahlen die qualitativen Materialien beabsichtigen. Heute eine der popularsten Varianten – das Treibhaus aus dem Zellenpolykarbonat.

Dieses Material verfugt uber die Reihe der Vorteile, die nach der Wurde von vielen Sommerfrischlern bewertet waren. In unserem Artikel werden wir uber die Besonderheiten des Zellenpolykarbonates reden, sowie wir werden etwas Rate betreffend seine Auswahl geben.

Was ist Zellenpolykarbonat

Die Treibhauser aus dem Zellenpolykarbonat haben die Erweitertheit darauf Kosten von erworben, dass es sie sehr leicht ist, zu errichten, und sie haben das erleichterte Skelett. Das Material das Zellenpolykarbonat, das fur den Bau der Treibhauser auf den Wochenendhausern verwendet wird sind Blatter aus einigen feinen Platten, die aufgestellten parallel und von den Oberschwellen befestigt sind. Je grosser ist das Gewicht des Materials und die Zahl der Rander-Oberschwellen, desto das Blatt fester.

Die Charakteristiken des Zellenpolykarbonates

Sogar die sehr feinen Platten des Polykarbonates, es gibt als Millimeter, werden mit der beneidenswerten Haltbarkeit charakterisiert. Dieses Material leicht, ist fahig, den Schlagen entgegenzustehen brennt nicht. Auerdem unterscheidet sich das Zellenpolykarbonat fur die Treibhauser durch die Plastizitat und kann die vielfaltigen Formen ohne Schaden fur seine Struktur erwerben.
Fur den Bau der Treibhauser und der Treibhauser kommt er ideal heran, da sehr viel Licht – bis zu 92 % der Sonnenstrahlen versaumt. Dabei sein Gewicht in 10 Male gibt es mehreres Gewicht des Glases und in 3 Male weniger, als das Gewicht des Acryls. Dank dem hohen Niveau der Warmeisolierung aus dem Polykarbonat kann man nicht nur das Dach machen, sondern auch, das vollstandig ganze Treibhaus zu errichten, wenn das sichere tragende Skelett verwendet wird.
Bei der Anlage der Konstruktion muss man noch eine Besonderheit des Polykarbonates berucksichtigen – er tauscht die Umfange bei der Abkuhlung und der Erwarmung. Diese sehr kleine Bedeutung – 0,065 mm auf jedes laufende Meter bei der Schwingung der Temperatur auf 1 Grad. Aber sogar solche unbedeutende Veranderung kann einen bosen Streich spielen, wenn es, bei der Montage nicht zu beachten. Man muss die Spielraumeund sorgen fur die speziellen Befestigungen, die abgeben, der Platte nicht zuzulassen, der Falze der Konstruktion bei der Senkung der Temperatur auszufallen.

Wie das Zellenpolykarbonat fur das Treibhaus zu wahlen

Der Umfang der Blatter. Bei bauen Sie des Landtreibhauses auf man muss sich mit der Groe der Blatter klaren, es werden die verschiedensten Platten – 2,1х2 m, 2,1х6 m, 2,1х12 m Betreffs der Dicke des Materials erzeugt, so ist es besser, die Blatter 6 mm fur die gewohnlichen Treibhauser oder das Polykarbonat 8 mm – fur die Ladekonstruktionen zu wahlen.
Die Farbe des Polykarbonates. Das Farbengamma des Materials fur den Bau der Treibhauser erlaubt erfolgreich, die Konstruktion in eine beliebige Landschaft einzuschreiben. Die Blatter des Zellenpolykarbonates werden in den gelben, weien, durchsichtigen, blauen, grunen, roten, Bronzen- und Turkisvarianten ausgegeben.
Die Struktur. Bei der Auswahl des Polykarbonates berucksichtigen Sie seine Struktur, doch hangen von ihr es isoljazionnyje und die Durchsatze, sowie die Fahigkeit ab, die Stoe des Windes und die Belastung in Form vom Schnee zu ertragen. Die kompliziertere Struktur des Materials entspricht dieser Forderungen.
Das Zellenpolykarbonat fur das Treibhaus verfugt uber eine Menge der Vorteileim Vergleich zu anderen Materialien, die fur die Bildung der ahnlichen Konstruktionen verwendet werden. Er spart die Warme ausgezeichnet auf, versaumt die Sonnenstrahlen und steht den Wetterlaunen entgegen. Wahlen Sie die Blatter des Polykarbonates, in Anbetracht ihres Umfanges, die Struktur und die Farbe, um bei sich auf die sogar gegenwartige Oase fur die Pflanzen zu schaffen.